100 JAHRE SWL ENERGIE AG

Ein volles Jahr rund um Energie

Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der SWL Energie AG finden während des gesamten Jahres 2022 in und um Lenzburg vielseitige Aktivitäten rund um Energie und Wasser statt.

Das Museum Burghalde öffnet seine Sonderausstellung «Voller Energie» am 6. März. (Dauer bis 30. Dezember 2022).

Am 5. Juni eröffnet die Pop Up-Ausstellung «Superpower» als ergänzende Teilausstellung und stellt energiegeladene Superheldinnen und -helden den Heiligenfiguren gegenüber.

Am 27. August feiern wir das jährliche Museumsfest und laden Klein und Gross herzlich ein.

Am 5. November lädt das Museum Burghalde zur «Hellen Nacht». Diese findet im Rahmen von #ZeitsprungIndustrie und während der Lenzburger Kulturtage statt.

Weitere Veranstaltungen zum Themenjahr «Voller Energie» werden hier laufend veröffentlicht.

Aktuelle Presseberichte und Kolumnen

  • «100 Jahre voller vereinigter Energie». Am Sonntag startet das Museum Burghalde in der Dépendance Seifi die Sonderausstellung «Voller Energie». Sie ist Kernpunkt des Themenjahres, das dem 100-Jahr-Jubiläum der Städtischen Werke gewidmet ist. Bericht von Fritz Thut vom 3.3.2022, in: Lenzburger Bezirks-Anzeiger. mehr
  • «Gold im Mund». Über unseren Ressourcenverbrauch nachzudenken, kann schon ab und an Kopfzerbrechen bereiten....
    Kolumne «Voller Energie» von Marc Philip Seidel vom 3.3.2022, in: Lenzburger Bezirks-Anzeiger. mehr
  • Stadtgespräch: «Voller Energie» oder «Alles fliesst». Die geflügelten Worte könnten aktueller nicht sein; m Aabach ist nämlich bildlich gesprochen alles im Fluss: Wasser, Strom, Daten, Gedanken, Worte. Das Museum Burghalde setzt den Gedankenfluss in Gang und überrascht mit einer neuen Sonderausstellung. Beitrag von Marc Philip Seidel vom 2.3.2022, in: Online-Magazin WeLoveLenzburg. mehr
  • Heute sind Strom und fliessendes Wasser Selbstverständlichkeiten. Eine neue Ausstellung in Lenzburg schaut zurück auf die Anfänge der Energieversorgung vor 100 Jahren. Bericht von Mario Gutknecht vom 1.3.2022, Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Christiane Büchli, in: Regionaljournal Aargau-Solothurn, SRF 1. (10'45'' – 17'00'') hören
  • «Wasser ist ein faszinierender und einzigartiger Stoff: Die Städtischen Werke werden 100 Jahre alt». Ihr Jubiläum feiern die Städtischen Werke Lenzburg mit einer Sonderausstellung zum Thema Wasser und Energie im Museum Burghalde. Das Element Wasser spielt dabei eine besondere Rolle. Gleich beim Eingang der Sonderausstellung «Voller Energie» träufelt Wasser aus einem Felsquader. Das Element führt wie ein roter oder besser gesagt blauer Faden durch diese facettenreiche Exposition. Bericht von Markus Christen vom 28.2.2022, in: Aargauer Zeitung. mehr
  • «Sonderausstellung Voller Energie», Ankündigung in: Lenzburger Bezirks-Anzeiger vom 24.2.2022.
  • «Wenn alles (zer)fliesst». Kolumne «Voller Energie» von Marc Philip Seidel vom 2.2.2022, in: Lenzburger Bezirks-Anzeiger. mehr
  • Einzigartiges Jahr mit zufriedenstellendem Ergebnis beendet. Bericht vom 11.06.2021, in: Lenzburger Nachrichten. mehr

mehr

Vorschau

Ausstellung

Die neue Sonderausstellung «Voller Energie» überrascht mit einem frischen Ausstellungsdesign. Verschiedene Themeninseln beleuchten die unterschiedlichen Aspekte von Wasser und Energie.

mehr

Aktuell

Energie-Kabine

Die Kult-Kabine auf dem Seifi-Parkplatz wird zur Energie-Kabine. Als eine von drei einstigen Telefonkabinen in der Lenzburger Altstadt wird ihr mit dieser Installation neues Leben eingehaucht.

mehr